Privacy


1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten


Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:


Verantwortliche:


Burmester Audiosysteme GmbH

(AG Charlottenburg – HRB 40345B)


Anschrift: Wilhelm-Kabus-Straße 47, 10829 Berlin

Geschäftsführer: Marianne Burmester

E-Mail: mail@burmester.de

Tel.: +49 30 7879 68 0

Fax: +49 30 7879 68 68


- im Folgenden als „Burmester“ bezeichnet -


Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte von Burmester ist


Herr Markus Kasburg

Erreichbar unter der o.g. Anschrift sowie

direkt unter

Tel.: +49 30 7879 68 20

Email: privacy@burmester.de


Burmester Home Audio GmbH

(AG Charlottenburg – HRB 194992B)


Anschrift: Wilhelm-Kabus-Straße 47, 10829 Berlin

Geschäftsführer: Marianne Burmester


E-Mail: mail@burmester.de

Tel.: +49 30 7879 68 0

Fax: +49 30 7879 68 68


- im Folgenden als „Burmester“ bezeichnet -


Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte von Burmester ist


Herr Markus Kasburg

Erreichbar unter der o.g. Anschrift sowie

direkt unter

Tel.: +49 30 7879 68 20

Email: privacy@burmester.de


Burmester Automotive Audio GmbH

(AG Charlottenburg – HRB 194991B)


Anschrift: Wilhelm-Kabus-Straße 47, 10829 Berlin

Geschäftsführer: Marianne Burmester


E-Mail: mail@burmester.de

Tel.: +49 30 7879 68 0

Fax: +49 30 7879 68 68


- im Folgenden als „Burmester“ bezeichnet -


Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte von Burmester ist


Herr Markus Kasburg

Erreichbar unter der o.g. Anschrift sowie

direkt unter

Tel.: +49 30 7879 68 20

Email: privacy@burmester.de


2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten so-wie Art und Zweck von deren Verwendung


2.1. Beim Besuch der Website


Beim Aufrufen unserer Website www.burmester.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server der Website gesendet. Folgende Informationen werden temporär in einem sog. Logfile ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:


· IP-Adresse des anfragenden Rechners,

· Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

· Name und URL der abgerufenen Datei,

· Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),

· verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.


Die genannten Daten werden durch Burmester zu folgenden Zwecken verarbeitet:


· Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,

· Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,

· Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie

· zu weiteren administrativen Zwecken.


Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung). Das berechtigte Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwendet Burmester die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.


Darüber hinaus verwendet Burmester beim Besuch der Website Cookies sowie Analysedienste. Bitte beachten Sie hierzu die näheren Erläuterungen unter den Ziffern 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.


2.2. Bei Anmeldung für unseren Newsletter


Sofern Sie nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DSGVO hierzu ausdrücklich eingewilligt haben, verwendet Burmester Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.


Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über den Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an mail@burmester.de per E-Mail senden.


2.3. Bei Nutzung unseres Kontaktformulars


Bei Fragen jeglicher Art bietet Burmester Ihnen die Möglichkeit, über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit Burmester die Information hat, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.


Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit Burmester erfolgt nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.


Die für die Benutzung des Kontaktformulars von Burmester erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.


3. Weitergabe von Daten


Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.


Burmester gibt Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:


· Sie nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe a DSGVO Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

· die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechts¬ansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,

· für den Fall, dass für die Weitergabe nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie

· dies gesetzlich zulässig und nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.


4. Cookies


Burmester setzt auf der Website sog. Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o. Ä.) gespeichert werden, wenn Sie die Website besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.


In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Burmester dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhält.


Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung der Website und des Angebots von Burmester angenehmer zu gestalten, so z. B. durch den Einsatz von sogenannten Session-Cookies, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese Session-Cookies werden nach Verlassen der Website automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzt Burmester - ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit - sog. temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie die Website erneut, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits Besucher der Website waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen.


Schließlich setzt Burmester Cookies ein, um die Nutzung der Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung des Angebotes für Sie auszuwerten (siehe Ziff. 5). Diese Cookies ermöglichen es, bei einem erneuten Besuch der Website automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht.


Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung der berechtigten Interessen von Burmester sowie Dritter nach Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO erforderlich.


Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen der Website von Burmester nutzen können.


5. Analyse-Tools


5.1. Tracking-Tools


Die im Folgenden aufgeführten und von Burmester eingesetzten sog. Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen will Burmester eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung der Webseite sicherstellen. Zum anderen werden die Tracking-Maßnahmen eingesetzt, um die Nutzung der Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung des Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.


Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.


5.2. Google Analytics


Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Ltd., Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland (nachfolgend „Google“). Google Analytics verwendet Cookies, um die Häufigkeit der Nutzung bestimmter Bereiche unserer Webseite und Präferenzen zu identifizieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite (einschließlich Ihrer verkürzten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag und auf Basis eines Vertrages zur Auftragsverarbeitung benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Dienstenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.


Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten.


Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von Ihrem Internetbrowser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.


Wenn Sie eine Analyse und Reichweitenmessung durch Google Analytics nicht wünschen, können Sie alternativ zu den durch den Cookie Consent dargestellten Möglichkeiten speziell die Verwendung von Google Analytics Cookies mittels eines Internetbrowser Addons deaktivieren. Dieses können Sie hier herunterladen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hierbei wird eine sogenannte „opt-out“-Information auf Ihrem Endgerät gespeichert, die der Zuordnung Ihrer Deaktivierung von Google Analytics dient. Bitte beachten Sie, dass eine solche „opt-out“-Information nur für das Endgerät und den betreffenden Internetbrowser, von dem aus sie gesetzt wurde, zu einer Deaktivierung von Google Analytics führt. Außerdem müssen Sie diese ggf. erneut setzen, wenn Sie Cookies von Ihrem Endgerät löschen.


5.3. Google Adwords Conversion Tracking


Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe Ziffer 4) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind.


Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.


Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben.


Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.


Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen — etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert.


Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com" blockiert werden.

Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier (https://services.google.com/sitestats/de.html).


6. Social media plug-ins /Google Maps/Google reCaptcha


On the basis of the Art. 6 (1) Clause 1 (f) GDPR, on its website, Burmester relies on so-called social plugins from the Facebook, Instagram and Pinterest social networks in order to increase awareness of BURMESTER via these channels. The underlying commercial purpose is to be seen as a legitimate interest within the sense of the GDPR. The responsibility for the data protection-compliant operation is to be ensured by their respective providers. The integration of these so-called plug-ins by BURMESTER takes place by means of the so-called two-click method to protect visitors to the website in the best possible manner.


a) Facebook


The website makes use of Facebook social media plugins to personalise the use thereof.


To this end, BURMESTER uses the "LIKE" and "SHARE" buttons. These are offers from Facebook.


If you retrieve a page from the BURMESTER website, which contains such a plugin, your browser establishes a direct connection with the Facebook servers. The content of the plugin is transmitted by Facebook directly to your browser, and incorporated into the website by the same.


By integrating the plugin, Facebook receives the information that your browser has accessed the corresponding BURMESTER website page, even if you do not have a Facebook account or are not currently logged into Facebook. This information (including your IP address) is sent directly from your browser to a Facebook server in the USA and is stored there.


If you are logged into Facebook, Facebook can directly assign the visit to the website to your Facebook account. If you interact with the plug-ins, for example by clicking the "LIKE" or "SHARE" button, the corresponding information is also transmitted directly to a Facebook server, where it is then stored. The information is also posted on Facebook and shown to your Facebook friends.


Facebook can use this information for purposes of advertising, market research and the demand-oriented design of Facebook pages. To this end, Facebook creates usage, interests and relationship profiles, e.g. to evaluate your use of the website with regards to the pop-up advertisements displayed on Facebook, to inform other Facebook users about your activities on the BURMESTER website and to provide further services associated with the use of Facebook.


If you do not want Facebook to assign the data collected via the BURMESTER website to your Facebook account, you must log out of Facebook before visiting the website.


For information on the purpose and scope of the data collection and further processing and use of the data by Facebook and your rights in this respect and settings options for protecting your privacy, please refer to the Facebook data protection notices (https://www.facebook.com/policy.php).


b) Instagram


The BURMESTER website also makes use of so-called plug-ins from Instagram, which is operated by Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA ("Instagram").


The plug-ins are identified by an Instagram logo, for example, in the form of an "Instagram camera".


If you access the BURMESTER website, which contains such a plug-in, your browser establishes a direct connection with the Instagram servers. The content of the plugin is transmitted by Instagram directly to your browser and is incorporated into the website. By means of this integration, Instagram receives the information that your browser has accessed the corresponding BURMESTER website page, even if you do not have an Instagram profile or are not currently logged into Instagram.


This information (including your IP address) is sent directly from your browser to an Instagram server in the USA and is stored there. If you are logged into Instagram, Instagram can directly assign the visit to the website to your Instagram account. If you interact with the plug-ins, for example by clicking the "Instagram" button, the corresponding information is also transmitted directly to an Instagram server, where it is then stored.


The information will also be published on your Instagram account and be shown to your contacts.


If you do not want Instagram to assign the data collected via the BURMESTER website to your Facebook account, you must log out of Instagram before visiting the website.


For more information on this, please refer to the Instagram data protection declaration http://instagram.com/about/legal/privacy/.


c) Pinterest


BURMESTER also uses a so-called plug-in from the Pinterest social network, which is operated by Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA (“Pinterest").


If you access the BURMESTER website, which contains such a plug-in, your browser establishes a direct connection with the Pinterest servers. The plug-in thus transmits log data sent to the Pinterest server in the USA. This log information may include your IP address, the address of the visited website, which also contains Pinterest functions, the type and settings of the browser, date and time of the request, your mode of use of Pinterest and cookies.


For information on the purpose and scope of the further processing and use of the data by Pinterest and your rights in this respect and settings options for protecting your privacy, please refer to the Pinterest data protection notices: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.


d) Google Maps


On the website, Burmester integrates the maps from "Google Maps" services provided by Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.


The processed data may include, in particular, your IP address and location data, but may not be collected without your consent (in most cases within the framework of the settings on your mobile device). The data may be processed in the USA.


For more information, please refer to the data protection declaration: https://www.google.com/policies/privacy/,


e) Google reCaptcha


To protect the information you offer via an online form, BURMESTER makes use of the reCAPTCHA service provided by the company, Google Inc. Google) (see d).


The query is used to distinguish whether the entry is being made by a human or improperly by means of automated, mechanical processing. The query includes the sending to Google of the IP address and, if necessary, any further data required by Google for the reCAPTCHA service. To this end, your entry is transmitted to Google and further used there. By using reCaptcha, you agree the identification you offered being digitised. Where IP anonymisation is activated on this website, your IP address is however abbreviated in advance by Google within the member states of the European Union or in other contracting states to the agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address be sent to a Google server in the USA and be abbreviated there. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of this service. The IP address transmitted by your browser in the context of reCaptcha is not associated with any other data held by Google. For such data, the divergent data protection provisions of the company, Google, are applicable. Further information concerning the Google data protection guidelines can be found at: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


7. Rights affected


As a user of the website, you have the right:


· to demand information about your personal data as processed by Burmester GDPR, in accordance with Article 15 GDPR. In particular, you may demand information pertaining to the processing purposes, the category of the personal data, the categories of recipients, to whom your information has been disclosed or is being disclosed, the planned storage duration, the existence of a right to rectification, deletion, restriction of the processing or objection, the existence of a right to appeal, the origin of the data, provided that this was not collected at Burmester and on the existence of automated decision-making including profiling and, if necessary, meaningful information on the details thereof;


· to demand the immediate rectification of incorrect data or the completion of your personal data stored at Burmester, in accordance with Article 16 GDPR;


· to demand the deletion of your personal data stored at Burmester unless the processing is required for the exercise of the right to freedom of expression and information, for compliance with a legal obligation, for reasons of public interest or for the establishment, exercise or defence of legal claims, in accordance with Article 17 GHPR;


· in accordance with Article 18 GDPR, to demand the restriction of the processing of your personal data, insofar as the accuracy of the data is disputed by you, the processing is unlawful, but you reject the deletion and Burmester no longer requires the data, but you require this for the establishment, exercise or defence of legal claims, or you have lodged an objection to the processing in accordance with Article 21 GDPR;


· to receive the personal data, which you have provided to Burmester, in a structured, common and machine-readable format or the transmission to another responsible body, in accordance with Article 20 GDPR;


· to revoke your once-given consent vis-à-vis Burmester at any time, in accordance with Article 7(3) GDPR. This has the consequence that Burmester may not in future continue with the data processing, which was based on this consent and,


· in accordance with Article 77 GDPR, to lodge a complaint with a supervisory authority. In general, to this end you can turn to the supervisory authority of your usual residence or workplace or the company headquarters of Burmester.


8. Right of objection


Insofar as your personal data is processed on the basis of legitimate interests in accordance with Article 6 (1) Clause 1 (f) GDPR, you have the right, in accordance with Article 21 GDPR, to lodge an objection to the processing of your personal data to the extent that reasons exist, which arise from their specific situation or that the objection is directed against direct marketing. In the latter case, you have a general right of objection, which is implemented by Burmester without a specific situation being disclosed.


If you would to make use of your right of withdrawal or right of objection, please send an e-mail to mail@burmester.de


9. Data security


During the visit to the web site, Burmester uses the popular SSL (Secure Socket Layer) process in conjunction with the highest level of encryption supported by your browser. This is usually 256-bit encryption. If your browser does not support 256-bit encryption, recourse is taken to 128-bit v3 technology instead. You can see whether a single page of the Burmester internet presence is being transmitted in encrypted form from the closed representation of the key or padlock icon in the status bar of your browser.


Furthermore, Burmester avails itself of appropriate technical and organisational security measures to protect your data against accidental or intentional manipulation, partial or complete loss and destruction and against access by unauthorised third parties. These security measures are continuously improved in accordance with technological development.


10. Updating and modification of this data protection declaration


This data protection declaration is currently valid and its status is as of May 201.


As a result of the further development of our website and offers or due to altered legal or regulatory requirements, it may be necessary to amend this data protection declaration. You may retrieve the current data protection declaration from the website and print it out at any time.