Zurück zur Übersicht



218

  Endverstärker

Kraft und Eleganz sind hinter den charakteristischen Kühlrippen perfekt vereint. Der monumentale, aber gleichzeitig stilvolle Power Amp hat selbst anspruchsvolle Lautsprecher spielend im Griff und beweist so jederzeit seine Klasse. Die schier unerschöpflichen Kraftreserven führen zu einer beeindruckenden Souveränität in der Musikwiedergabe, die von einer hervorragenden räumlichen Auflösung und musikalischer Wärme flankiert wird.

Manufaktur

Design

Das Design des 218 Endverstärkers orientiert sich eng an der Optik des größten und kraftvollsten Mono Power Amps der Firmengeschichte. Die 159 vererbt ihre klare Linienführung und die in sich geschlossene und harmonische Anmutung an das kompaktere Modell. Insbesondere die schraubenlose Verarbeitung des Deckels und der Verzicht auf zusätzliche Dekorelemente unterstreichen diese optische Wirkung. Trotz technisch bedingter Erweiterung des Bauraumes ist es durch diese Reduzierung aufs Wesentliche gelungen, nur wenige Millimeter an der Gesamthöhe im Vergleich zu bestehenden und älteren Vorgängermodellen anpassen zu müssen. Klar erkennbar ist die Erweiterung im Inneren an der Verlängerung der klassischen Burmester Kühlrippen, die jedoch durch den puristischen Aufbau von Deckel und Bodenplatte weitestgehend kompensiert wurde, so dass vorhandene Racks bei Bedarf weiter genutzt werden können.

Als Hommage an die Klassiker aus dem Burmester Verstärker-Portfolio finden sich auf dem Gehäusedeckel des 218 Endverstärkers die bekannten Zierlinien, die den Verlauf der Kühlkörper aufnehmen. Die Rückwand ist aus dem Vollen gefräst und schließt diese im 45 Grad Winkel der Kühlkörper. Die massive Bodenplatte schließt das Gehäuse nach unten hin ab.


Handmade

Im Entwicklungs- und Herstellungsprozess werden nur die besten Komponenten ausgewählt, die unseren eng definierten Toleranzen entsprechen. Dazu addieren sich etliche Tage Probelauf sowie weitere intensive Qualitätskontrollen bis hin zu einem ausführlichen abschließenden Hörtest unter realen Bedingungen. Jede einzelne Baugruppe erhält vor dem Einbau eine 100% Prüfung nach Burmester-Qualitätsstandards. Dieser aufwendige Fertigungsprozess stellt sicher, dass der Kunde am Ende ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches Produkt erhält.

Features

  • vollkommen symmetrischer Aufbau
  • optimierte Schutzschaltungen außerhalb des Signalweges
  • Stereo- und Monobetrieb möglich
  • Eingangsstufen in Burmester X-Amp Technik (Class A)
  • Komplett DC-gekoppelter Signalweg ohne klang verfälschende Kondensatoren im Signalweg
  • Großzügig dimensioniertes Netzteil ermöglicht hohe Stromlieferfähigkeit
  • Mühelose Kontrolle jedes Lautsprechers durch hohen Dämpfungsfaktor über den gesamten Frequenzbereich, auch bei hohen Frequenzen
  • Stabil an allen Lasten über den gesamten Frequenzbereich
  • Massive Schraubklemmen für die Lautsprecherkabel
  • Remote on/off über Burmester Geräte (Remote-Einschaltspannung: 10V DC)
  • Integration in Smart Home Steuerung möglich

Technische Details


Gewicht 42 kg
Breite496 mm
Höhe
216 mm
Tiefe
479 mm

Anschlussmöglichkeiten:
  • Symmetrischer Eingang (Stereo oder Monobrücke mit entsprechendem Adapter)
  • asymmetrischer Eingang über Adapter ( Adapter optional erhältlich)
  • DC-Input / Output für Remote ON/OFF
  • Fernbedienbar (Fernbedienung ist optional erhältlich)
  • BurLink-Schnittstelle
  • Lautsprecherausgänge


Mediendatenbank

Downloads

Alle Downloads finden Sie auf unserer Mediendatenbank.


Zu den Downloads unseres 218 Endverstärkers


Weitere Produkte

Könnte interessant sein

Es gibt mehr als nur Klang - es gibt Kunst. Sie können die Komposition von Hardware vollenden, um einen möglichst exponierten Klang zu erhalten. Viel Spaß dabei, mehr von Burmester zu entdecken.

Fachhändlersuche

Erleben Sie Burmester live

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe und hören Sie unsere Produkte probe.

Händler finden